Connect with us
Foto: MA 68 Foto: MA 68

Aviso

Aviso: Feuerwehr Wien – Genehmigungen und Prüfungen aus einer Hand

Published

on

Ein Insider und Branchenkenner gewährt in einem Exklusivgespräch einen düsteren Einblick in die Gewohnheiten der MA 68 (Feuerwehr und Katastrophenschutz):

In Wien wird diese Doppelgleisigkeit seit Jahrzehnten politisch gedeckt. […] Zahlreiche Beamte der Berufsfeuerwehren arbeiten nebenberuflich bei akkreditierten Prüf- und Inspektionsstellen sowie Zertifizierungsstellen oder betreiben eigene Planungsfirmen.

Foto: MA 68

Foto: MA 68

Fass ohne Boden wurde, mit Hilfe von Christoph Wiederkehr (NEOS Wien), ein Einblick über die Zubrotmöglichkeiten von Feuerwehrleuten gewährt. Der Informant holt weiter aus:

Es wird als Weg des geringsten Widerstands empfunden, wenn man von der Einreichphase bis zur Nachweisführung die Firmen der Beamten beauftragt, dann klappt die Genehmigung bei der Behörde jedenfalls problemlos. […] Damit die Arbeit auch nicht ausgeht, dominiert man seit Jahrzehnten auch Normen- und Richtlinienausschüsse, wo man die Forderung nach Prüfungen und Zertifizierungen verankert, die man in Bescheiden fordert und dann selbst nebenberuflich anbietet.

Die schonungslose Headliner-Story geht am 25.08.2017 um 10 Uhr online.

FoB-Chefredakteur. 'Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, das Selbstmitleid empfand.' (D. H. Lawrence). Folge mir auf Facebook oder Twitter.

Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Facebook

Newsletter

FoB auf Telegram

Fass ohne Boden auf Telegram - Thomas Ulrich - pixabay

Fass ohne Boden auf Telegram - Thomas Ulrich - pixabay

Meistgelesen