aws ist seit 01.01.2014 kein Kreditinstitut - internes Papier aws Risikostandard

,

sauer weinen steil

Aviso: „Förderbank“ aws ohne Bankenkonzession

Schon gewusst? Die „Förderbank der Republik Österreich“ aws hat seit 2014 keine Bankenkonzession, dennoch bezeichnet sich das Unternehmen weiterhin als „Förderbank“. Die Redaktion hat nachgefragt. So heißt es in einer knappen Stellungnahme der aws:

Die Bezeichnung „Förderbank“ haben wir im Interesse der leichteren Wiedererkennung durch unsere Kunden beibehalten.

Interne aws Dokumente, interne aws Mails und die FMA zeichnen aber ein anderes Bild. Warum die aws ihre Bankenkonzession zurückgelegt hat, erörtert Fass ohne Boden in der kommenden Woche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Digital Strategist. Political Hitman. Cutter Head.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Markus Pinter - B&F Wien

Markus Pinter

Barbara Elisabeth Lengauer - Investigativer Journalismus im digitalen Umbruch

Investigativer Journalismus im digitalen Umbruch