in

sauersauer weinenweinen steilsteil

EILT: weXelerate-CEO ist offiziell zurückgetreten

Wenige Tage nach der Fass ohne Boden Konfrontation wurde der „weXelerate Chef des Supernetzwerks“ abgesetzt

weXelerate-CEO ist abgesetzt - Foto Pixabay
weXelerate-CEO ist abgesetzt - Foto Pixabay
weXelerate-CEO ist abgesetzt – Foto Pixabay

Noch bevor der zweite Teil der Enthüllung rund um die Wexelerate GmbH veröffentlicht wurde, trat der CEO der Wexelerate GmbH zurück. Am Aufbau von weXelerate waren unter anderem Markus Wagner (i5invest) und Kanzler-Gattin Eveline Steinberger-Kern (Blue Minds Group) beteiligt.

“Hassen Kirmaci, Gründungsmitglied und bisheriger Geschäftsführer des größten und vor kurzen neu eröffneten Startup-Hubs in CEE, weXelerate im Nouvel Tower, ist im Einvernehmen mit allen Gesellschaftern aus dem Unternehmen ausgeschieden und wird sich einem neuen Projekt widmen. (derbrutkasten.com)

Abschiedsfoto?

Das Innovationszentrum hat erst am 25. September den Betrieb offiziell gestartet. Bereits zwei Wochen nach der Eröffnung ist der CEO zurückgetreten.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Loading…

0

Comments

0 comments

Written by Alexander Surowiec

Ab dem 29.06.2019 digitaler Blattmacher und Chefredakteur.

Feuerwehr Nebenjobs in der Kritik - Foto Pixabay

Feuerwehr-Nebenjobs in der Kritik

Warum zahlte SPÖ 106.000 Euro mehr - Foto: pixabay

Silberstein: Warum zahlte SPÖ 106.000 Euro mehr?