Connect with us

Redaktion empfiehlt

Kern über Wien: “Es gibt für die SPÖ keine Erbpachten”

Published

on

Christian Kern - Foto Fass ohne Boden

Warum sollten Menschen gerade jetzt der SPÖ beitreten?

“Bereits während des Wahlkampfes haben sich viele entschieden, zu uns zu kommen. Viele, weil sie etwas gegen diese Schwarz-Blaue Koalition machen wollen. Weil sie spüren, dass es jetzt darum geht unsere Werte zu verteidigen: Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität.”

Darüber hinaus ist dem Interview zu entnehmen, dass Christian Kern spätestens wieder in fünf Jahren Bundeskanzler werden möchte. Zum Interview auf kurier.at

Siehe auch Das Geheim-Dossier über Bundeskanzler Kern

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Redaktion empfiehlt

Fix: Herbert Kickl wird Innenminister

Published

on

Herbert Kickl wird Innenminister - Fass ohne Boden

FPÖ-Generalsekretär Kickl wird Innenminister

“FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wird Vizekanzler, er soll zusätzlich die Agenden Personal und Sport bekommen, möglicherweise auch den Tourismus. Als Innenminister steht der bisherige FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl fest. Außenministerin wird die Nahostexpertin Karin Kneissl. Der bisherige Nationalratspräsident Norbert Hofer wird das Infrastrukturministerium übernehmen, möglicherweise erhält er auch die Forschungsagenden.”

Herbert Kickl wird Innenminister - Fass ohne Boden

Herbert Kickl wird Innenminister – Foto: Fass ohne Boden

Zum Artikel auf derstandard.at

Continue Reading

Redaktion empfiehlt

Sima: “Schandfleck am Donaukanal” abgeschleppt

Published

on

Johann Strauss Schiff - PID Christian Fürthner

“Nach Abschluss aller rechtlicher Verfahren und intensiver Vorbereitungsarbeiten wurde die desolate Johann-Strauss heute Morgen von einer Spezialfirma vom rechten Ufer des Donaukanals abgeschleppt und ist am Weg in den Wiener Hafen. Die Stadt Wien hat alle Verfahren gegen den ehemaligen Besitzer gewonnen.”

Umweltstadträtin Ulli Sima - Foto PID Christian Fürthner

Umweltstadträtin Ulli Sima – Foto PID Christian Fürthner

Stadträtin Ulli Sima: „Dieser Schandfleck, der jahrelang Ärgernis am Donaukanal war, ist nun endgültig Geschichte.”

Die Abschleppung erfolgt auf Kosten des ehemaligen Besitzers Norbert W., dem Ex-Pächter der Copa Cagrana.

Johann Strauss Schiff - PID Christian Fürthner

Johann Strauss Schiff wurde abgeschleppt – PID Christian Fürthner

Gefahr für Mensch, Umwelt und Eigentum

Das Magistratische Bezirksamt für den 10. Bezirk hat aufgrund mehrerer Gutachten nautischer Sachverständiger vor wenigen Wochen einen Bescheid erlassen, dass der Ex-Besitzer die schwimmende Anlage von ihrem derzeitigen Liegeplatz zu entfernen hat. Der Ex-Pächter ist dieser Aufforderung nicht nachgekommen, die Stadt Wien hat das Wrack daher auf Kosten des Ex-Pächter entfernen lassen.

Zur Aussendung der Stadt Wien

Continue Reading

Redaktion empfiehlt

KH-Nord: Weitere 8 Monate Verzögerung und Kostenexplosion

Published

on

Krankenhaus Nord - KAV Hubert Dimko

“Was die im Jänner zu Siemens nach Deutschland verschwundene Ex-Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely uns hinterlassen hat, wird erst jetzt so richtig sichtbar.”, so der Insider.

Krankenhaus Nord - KAV Hubert Dimko

Krankenhaus Nord – KAV Hubert Dimko

Baukosten: 1,4 Milliarden Euro statt 825 Millionen Euro

“Fest steht: Mit der erneuten Verschleppung der einst für 2016 geplanten Eröffnung wird alles noch teurer. Schon jetzt kritisiert der Rechnungshof, dass die Baukosten auf bis zu 1,4 Milliarden Euro steigen können (statt ursprünglich 825 Millionen Euro). Allerdings sind darin noch immer nicht die geheim gehaltenen Fremdfinanzierungskosten inkludiert.”

Zum Artikel auf krone.at

Ergänzung: Beschlussanträge der ÖVP und FPÖ – Stopp der Kostenexplosion

Sowohl der Antrag der ÖVP Wien im Jahr 2015, als auch der Beschlussantrag der FPÖ im Jahr 2016 wurde von der SPÖ-GRÜNEN Landesregierung abgelehnt.

Continue Reading

Meistgelesen