Connect with us

Österreich

Zahl der Coronavirus-Infizierten von 2203 auf 2664 gestiegen

Published

on

Die Zahl an nachgewiesenen Corona-Infizierten ist erneut gestiegen. Laut Gesundheitsministerium ist die Zahl der infizierten Personen von 2203 auf 2664 Personen (Stand: 21. März, 08:00 Uhr) gestiegen. Darüber hinaus wurden bis dato 18.545 Personen einer Testung unterzogen. Die Zahl der Todesfälle ist auf offiziell auf sieben Personen gestiegen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind neun Personen genesen.

Nach Bundesländern aufgeschlüsselt lassen sich die 2664 Coronavirus-Infizierten wie folgt darstellen:

  • Tirol 568 (19. März, 08:00 Uhr: 490) gestiegen
  • Oberösterreich 507 (19. März, 08:00 Uhr: 399) gestiegen
  • Niederösterreich 390 (19. März, 08:00 Uhr: 317) gestiegen
  • Steiermark 350 (19. März, 08:00 Uhr: 299) gestiegen
  • Wien 350 (19. März, 08:00 Uhr: 277) gestiegen
  • Vorarlberg 215 (19. März, 08:00 Uhr: 179) gestiegen
  • Salzburg 175 (19. März, 08:00 Uhr: 147) gestiegen
  • Kärnten 74 (19. März, 08:00 Uhr: 63) gestiegen
  • Burgenland 35 (19. März, 08:00 Uhr: 32) gestiegen

Todesfälle, Stand 21.03.2020, 08:00 Uhr: sieben Personen. Nach Bundesländern: Wien (3), Steiermark (3) und Oberösterreich (1).

Weitere Informationen https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meistgelesen